The Dogs: Neues Album

The Dogs: Neues Album

8. Januar 2020 0 Von Melanie

Die norwegische Band The Dogs wird am 06.03.2020 ihr neues Album Crossmaker releasen. Getoppt wird das für die Jungs nur noch von dem Fakt, dass sie in diesem Jahr in Sandnes, Norwegen, die Show von KISS supporten dürfen.

Wie man so etwas schafft? Sicher gibt es dafür verschiedene Wege. The Dogs schafften das unter Anderem mit… Gullydeckeln. Richtig. Den Dingern, die für gewöhnlich Kanäle abdecken. 100 Stück davon haben sie verkauft, dafür sogar extra einen neuen Transporter angeschafft. Wenn‘s dann für die Bande so weitergeht und zu der KISS-Show noch andere kommen, dürfte der ja aber spätestens dann bald abbezahlt sein. Je nachdem, was ihnen als nächstes einfällt, ist mit dem folgenden spektakulären Merchandising-Artikel bald eine ganze Tour mit einer namhaften Band drin. Vielleicht liegt das aber am Ende nicht am Merch, sondern an ihren Singles. Die Herren waren sich nämlich aufgrund der Tatsache, dass sie so zufrieden mit allen Tracks auf dem Album waren, überhaupt nicht einig, welche nun als Single erscheinen sollten. Darum beschloss man, ganz simpel, einfach mal nacheinander alle rauszubringen. Denn laut Frontmann Kristopher Schau könne man schließlich nicht wissen, wie diese Spotify-Algorithmen funktionieren. Mal schauen, ob dieser simple, aber neue Trick die Band zum großen Erfolg führt.

Crossmaker Tracklist

01 Waiting For The Future To Come

02 The Moment Of Truth

03 Love Says Nothing

04 Try Harder

05 I Never Wanted Us

06 Toy Guns In A Butchery

07 Without A Warning

08 The Octopus Embrace Of Drugs

09 I Don’t Need Me

10 Make t Hurt Until We Forget