Stinky: 3. Album im Mai

Stinky: 3. Album im Mai

14. Februar 2020 0 Von Melanie

Man mag es kaum glauben, aber nach all der Zeit des Metals ziehen die Franzosen langsam nach. Bis jetzt gab es in dem Bereich international ja noch keine Massen an erfolgreichen Bands, Namen wie Gojira, Rise Of The North Star oder Betraying The Martyrs gehören aber doch längst zu festen Namen auf Konzert- und Festivalplakaten.

Ein Name, den man womöglich bald öfter lesen wird: Stinky. Die ersten beiden Alben der Jungs aus Nantes führten schon dazu, dass sie viele Konzerte (u.A. mit Sick Of It All, Terror, Comeback Kid) spielten, Highlight war allerdings wohl ein Auftritt auf dem Hellfest Open Air 2019. Kein Wunder: Der Austragungsort des Festivals, Clisson, ist auch direkt um die Ecke von Nantes.

Um auch weiterhin so durchzustarten, gibt es dieses Jahr neben einer Japantour und einem Gig auf der Hellfest Warm-Up Tour (zusammen mit oben genannten Musikern von Rise Of The North Star) ein neues, also das dritte, Album. Irgendwann im Mai wird Of Lost Things erscheinen, genaues Datum ist noch nicht bekannt. Wann die erste Single rauskommen wird, das weiß man allerdings schon: 28. Februar 2020. Zu Revival Fire gibt es dann auch ein Video, bis dahin aber schon mal einen, wenn auch SEHR kurzen, Teaser.