Monuments starten Crowdfunding

Monuments starten Crowdfunding

21. Dezember 2015 Aus Von Lena

2015 war zweifelsohne ein erfolgreiches Jahr für die Progressive-Metaler von Monuments. Von über 180 kleinen Clubshows, bis hin zu großen Festivals wie dem Euroblast in Köln oder das Soundwave in Australien.

Ende des Jahres kommt nun die Rechnung. Die Veranstalter des Soundwave Festivals 2015 bezahlten vielen Bands wie Slipknot, Marilyn Manson und unter anderem auch Monuments kein Geld für ihren Auftritt, was nun fatale Folgen hat. Selbst mit von der Familie geliehenem Geld, konnten Monuments ihre Unkosten nicht bezahlen. Deshalb haben sie sich jetzt entschlossen mittels Crowdfunding ihre ca. 14.000GBP schulden zu decken, um sich voll und ganz auf ihre Musik und Album Nummer drei konzentrieren zu können, das voraussichtlich 2016 erscheinen wird.

Wenn ihr sie dabei unterstützen wollt, könnt ihr euch gerne an ihrer Crowdfunding Kampagne beteiligen.