Breathe Atlantis veröffentlichen neues Album „Soulmade“

Breathe Atlantis veröffentlichen neues Album „Soulmade“

25. Januar 2019 0 Von Stefanie

Die Essener Band Breathe Atlantis veröffentlicht heute ihr neues Album „Soulmade“ unter dem deutschen Label Arising Empire. Nach dem 2016 erschienenen Album „Futurestories“ und dem 2014 erschienenem „Shorelines“ ist dies ihr drittes Full-Length-Album.

Auf der Label-eigenen Website wird Sänger Nico Schiesewitz in Bezug auf das neue Album so zitiert: „Mir war es wichtig bei dieser Platte noch tiefer, persönlicher und einfach ehrlicher an die Leute heranzutreten. Die Texte kommen zu 100% direkt aus meiner Seele und zeigen dabei auch, welche Abgründe sich dort teils versteckt haben.“

Dass hinter jedem Song der Platte ein ausgefeiltes Konzept steckt, verraten Sänger Nico und Gitarrist Joschka in diesem Track-By-Track Video-Kommentar:

Track-By-Track Kommentar zum neuen Album „Soulmade“ von Sänger Nico und Gitarrist Joschka von Breathe Atlantis.

Album-Release-Party

Die vier Essener feiern die Veröffentlichung ihres neuen Albums „Soulmade“ mit einer Album-Release-Party in ihrer Heimatstadt Essen. Das ganze wird am 08.02.2019 um 20:00 Uhr in der Zeche Carl stattfinden. Mit von der Partie sind die beiden Essener Bands THE NARRATOR (Melodic-Hardcore) und Time, The Valuator (Alternative Rock). Hier könnt ihr Tickets bestellen.

Lasst euch das nicht entgehen! Wir waren im Dezember auf ihrem Konzert im FZW in Dortmund zu Gast und können nur sagen: Breathe Atlantis sind Live der absolute Hammer!